ChatGPT bekommt Internet: das perfekte ChatGPT – Bing DUO

von Annette Czanaky  - April 5, 2024

ChatGPT ist nicht einfach eine weitere Suchmaschine. Viele Leute verwechseln genau ChatGPT mit einer Suchmaschine. Dabei ist ChatGPT eher wie ein intelligenter, virtueller Mitarbeiter. Die generative künstliche Intelligenz (KI) kann sich durch riesige Textmengen wühlen und dir dabei helfen, Antworten auf deine Fragen zu finden – allerdings bis vor kurzem mit ChatGPT nur basierend auf den Wissensstand bis 2023. Mit der Version 4 hat ChatGPT Bing als Suchmaschine verfügbar.

Die Sache mit der Aktualität: ChatGPT trifft Bing

ChatGPT konnte dir bis November 2023 nicht sagen, was in der Welt nach 2021 passiert ist. Mit ChatGPT-4 Turbo ist es nun zwar aktueller, also bis April 2023, dennoch nicht tagesaktuell. Es ist ein bisschen, als würdest du einen super klugen Freund haben, der aber seit Monaten keine Nachrichten mehr gelesen hat. Damit waren oft ungenaue oder falsche Informationen als Ergebnis einer Suche verbunden. Mit GPT-4 bekommt unser virtueller Kollege Zugang zum großen weiten Web durch die Suchmaschine Bing. Jetzt kann ChatGPT auch nach aktuellen Infos suchen. Dies ermöglicht eine neue Ebene der Informationsbeschaffung und die Ergebnisse sind erstaunlich präzise mit Quellennachweisen.

Praxisbeispiel ChatGPT mit Bing: Suche nach attraktiven Aktien

Wir geben ChatGPT die Suchmaschine Bing zur Hand, damit ChatGPT das ganze Web nach aktuellen Informationen zu attraktiven Aktien für uns durchsucht. Dafür hatte wir in der Beta Version von GPT-4 das Tool ‘Browse with Bing’ ausgewählt, welches bis November 2023 verfügbar war. Mit ChatGPT-4 Turbo, also seit 6.11.2023 können wir direkt im Chat die Suche starten, ohne das Tool auszuwählen. ChatGPT-4 Turbo erkennt direkt, ob es erforderlich ist, das Internet zu durchsuchen.

ChatGPT Bing Suche vor November 2023

Wir wollen wissen, welche Aktien heute attraktiv sind. Früher hätte ChatGPT dazu nichts sagen können.

Wir bekommen nicht nur eine simple Antwort, sondern eine Zusammenfassung der aktuellsten Informationen mit Links zu den Quellen. Das Ergebnis ist großartig.

ChatGPT Bing Praxisbeispiel

Fazit ChatGPT Bing: Dein virtueller Assistent auf Überholspur

Die Fähigkeit, sowohl tiefgehendes Verständnis als auch aktuelle Informationen zu bieten, macht ChatGPT zu einem unschätzbaren Werkzeug für jeden, der auf der Suche nach genauen und zeitnahen Antworten ist. Die Integration von Suchmaschinen ist ein gewaltiger Schritt in Richtung einer effizienten, intelligenten und hilfreichen virtuellen Assistenz. Weitere Anwendungsfälle für ChatGPT und Bing findest du im KI Marketing Circle.

Hinweis: Das Aktienbeispiel dient nur zur Veranschaulichung und ist keine Investitionsempfehlung. Bitte führe deine eigenen Recherchen durch, bevor du Investitionsentscheidungen triffst.

Durchbruch in der Prozess Automatisierung: Der Einfluss von KI
Midjourney oder DALL-E 3: Zwei spannende Tools zur AI-gesteuerten Bildgenerierung

über 

Annette Czanaky

Meine Leidenschaft liegt darin, kreative Lösungen für Kundenprobleme zu entwickeln und dabei nachhaltige Produkte und Geschäftslösungen zu schaffen, die langfristig erfolgreich sind.

Über einen Zeitraum von mehr als 25 Jahren hinweg habe ich in verschiedenen Ländern Europas und Indien gelebt und gearbeitet. Mein beruflicher Weg führte mich durch unterschiedliche Führungspositionen in den Bereichen Technologie, Beratung, Produktentwicklung, Logistik, eCommerce und Marketing.

das könnte Dich auch interessieren